Jugendarbeit des ASV Gemünden


Der Angelsportverein ASV Gemünden hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen das Naturerlebnis Angeln zu ermöglichen. Dabei geht es zum einen um die Vermittlung des verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur und zum anderen um die Weitergabe von Wissen und Techniken, die für den erfolgreichen Angelsport notwendig sind.

 

Dazu finden mehrmals jährlich betreute Angelevents für die jüngeren Vereinsmitglieder am Main oder am vereinseigenen See satt.

 

Zusätzlich veranstaltet der ASV Gemünden jährlich ein bis zwei Jugendzeltlager an Wochenenden oder in den Schulferien an interessanten Gewässern der Region.

Weiter bemüht sich der Verein mit seinen jungen Mitgliedern an Veranstaltungen wie z.B. "Saubere Landschaft" teilzunehmen.

 

Ansprechpartner: Samuel Lindl, mobil: 0151/10941342

                                                      Email:  samuel.lindl@web.de

     

 

Teilnahme am Kinder- Ferienprogramm der Stadt Gemünden

Jedes Jahr nimmt der ASV Gemünden am Ferienprogramm der Stadt Gemünden teil und ermöglicht Kindern einen Einblick in den Angelsport.

 

 

 

 

Jugendliche beim Ferienprogramm der Stadt Gemünden am Vereinssee.

Interessierter Anglernachwuchs bei der Einweisung in Rute und Rolle.

Die Jugendgruppe beim gemeinsamen Angeln.

Die angler des ASV Gemünden kaufen hier ein: